Category: Tischtennis Erwachsene

Teilnahme an dem Verbandsentscheid der Tischtennis-Mini-Meisterschaften 2024

Siegerehrung beim Verbandsentscheid der Tischtennis-Mini-Meisterschaften 2024

Am Samstag, den 04.05.2024 fand in Märkisch-Bucholz der Verbandsentscheid der
Tischtennis-Mini-Meisterschaften statt.


Zu diesem Wettbewerb hatten sich Sophia Vierath und Lena Brünske über den Kreisentscheid
Potsdam-Mittelmark sowie den Bereichsentscheid des Landesbereiches West in Potsdam
qualifiziert.


Zum ersten Mal nahmen gleich zwei Teilnehmerinnen der SG Fichtenwalde e.V daran teil.
Die Minimeisterschaften werden schon seit Jahren in unserem Verein durchgeführt und sind
für Teilnehmer/innen gedacht, die noch nicht am Punktspielbetrieb teilnehmen und noch
keinen Spielerpass besitzen.


Gespielt wird in den Altersklassen bis 10 Jahren und bis 12 Jahren. Die Sieger der
Altersklasse bis 10 Jahren qualifizieren sich für das Bundesfinale, das in diesem Jahr in
Bayern stattfindet.


In der Altersklasse bis 10 Jahren erreichte dabei Sophia Vierath einen hervorragenden 3.
Platz, aber auch der 5. Platz von Lena Brünske in der Altersklasse bis 12 Jahren war ein voller
Erfolg.


Herzlichen Glückwunsch!
Ingelore Feldhaus

Jahresrückblick 2023 Tischtennis

Unser Rückblick auf das Jahr 2023 der Abteilung Tischtennis

Das Jahr 2022 begann mit der Qualifikation für die Seniorenmeisterschaften 2023 am 26. November in Jüterbog.

Bei den Ü60 belegte Ingelore Feldhaus den 2. Platz, während Manfred Bartel bei den Ü70 den 3. Platz erreichte. Damit qualifizierten sich beide für die Landesmeisterschaften der Senioren im Januar 2023. Dort holte Ingelore in ihrer Altersgruppe den 2. Platz und Manfred den 3. Platz. Somit sicherten sie sich die Teilnahme an den Norddeutschen Meisterschaften. Allerdings konnte nur Ingelore daran teilnehmen, da Manfred aus persönlichen Gründen nicht im Land war.

Die Norddeutschen Einzelmeisterschaften fanden in Ahrensburg bei Hamburg statt, wo Ingelore im Doppelwettbewerb einen soliden 3. Platz belegte.

Ein Höhepunkt folgte dem nächsten: Vom 26. Juni bis zum 1. Juli fanden die Europameisterschaften der Senioren im norwegischen Sandefjord, 100 km südlich von Oslo, statt. Die Ergebnisse sind auf unserer SG-Homepage zu finden.

Im November richteten wir traditionsgemäß unsere Ortsmeisterschaft aus. Auch hierzu gibt es einen Bericht auf unserer SG-Homepage.

Unsere Senioren Ingelore Feldhaus und Manfred Bartel kämpften erneut bei den Bereichsmeisterschaften, diesmal in Blankenfelde/Mahlow, um die Qualifikation für die Landes- und Norddeutschen Meisterschaften 2024. Alle Ergebnisse sind wie gewohnt auf unserer SG-Homepage verfügbar.

Nicht nur sportlich wurde um Punkte und Siege gekämpft. Auch das gesellige Vereinsleben kam nicht zu kurz. Wir organisierten wieder unser alljährliches Weihnachtsbowling und beteiligten uns aktiv mit vielen Sportlern am ersten Vereinssubbotnik.

Abschließend möchten wir uns herzlich für die tatkräftige Unterstützung unseres Vorstands bedanken.

MB.

Gold und Silber im Tischtennis

Siegerehrung bei den Männern !

Mit Willenskraft und Raffinesse vertitt Ingelore Feldhaus die Damen der SG FIWA !

Das wird mit dem 2. Platz und damit Silber belohnt !

Und wieder holten die „ Fichtenwalder Tischtennissenioren“  vordere Plätze bei den Bereichsmeisterschaften

Am vergangenem Wochenende fanden im Rahmen der diesjährigen

         Seniorensportspiele des Landes Brandenburg

die Landesbereichsmeisterschaften des LB West in Mahlow statt.

Unser Verein wurde wie schon so oft von

Ingelore Feldhaus Seniorinnen Ü 60 und

Manfred Bartel Senioren Ü 75

würdig und erfolgreich vertreten.

Ingelore belegte im Einzelwettbewerb ihrer Altersgruppe den 2. Platz und

Manfred Bartel in seiner Altersgruppe überraschend den 1.Platz.

Beide Sportfreunde qualifizierten sich somit für die Landesmeisterschaften am 27/28. Januar 2024 in Vetschau.

In den jeweiligen Doppelkonkurrenzen belegte Ingelore einen 3. Platz und Manfred einen 2.Platz.

MB.

Tischtennis Senioren-Europameisterschaft 2023

Im norwegischen Sandefjord, 100 km südlich von Oslo, fanden vom 26. Juni bis zum 01. Juli die Spiele der Tischtennis Senioren-Europameisterschaft statt.

Insgesamt waren dort 1800 Spielerinnen und Spieler aus ganz Europa vertreten. Wie schon bei der Europameisterschaft 2022 im italienischen Rimini waren auch wieder 3 Spielerinnen und Spieler aus unserem Sportverein mit dabei. Auch wenn es wieder nicht für vordere Plätze gereicht hat war es doch für uns Fichtenwalder wieder ein tolles Erlebnis.

Gespielt wurde in allen Seniorenaltersklassen ab Ü 40 Jahren bis Ü 85. Da kann man mal sehen, dass man diese Sportart bis ins sehr hohe Alter spielen kann.

Mehr erfahren

Tischtennis Senioren Europameisterschaft – Wir waren dabei!

Im italienischen Rimini fand vom 27. Juni bis zum 02. Juli 2022 die Senioren Europameisterschaft im Tischtennis statt. Insgesamt starteten bei diesem Event mehr als 2800 Tischtennisspieler aus ganz Europa, darunter 25 tischtennisverrückte Brandenburger – 3 Spieler aus unserem Sportverein. Gespielt wurde in allen Altersklassen ab 40 Jahren bis Ü85. Der älteste Spieler mit 89 Jahren kam aus Brandenburg.

Mehr erfahren